Bauerngarten | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSchmuckelemente im Bauerngarten | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

7. Internationales Schmiedetreffen

Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

Uhrzeit der Veranstaltung

von - Uhr

Es wird heiß!

Unter dem Thema „Tradition und Moderne im Schmiedehandwerk – Eisen gestalten und Bronze in Form bringen“ findet das 7. Internationale Schmiedetreffen vom 17. bis 19. Mai 2024 im Metallhandwerksmuseum Steinbach-Hallenberg statt. 

Heißes Eisen ist das Metier des Metallhandwerksmuseum Steinbach-Hallenberg. Hier wo die Recknagels und Nothnagels zu Hause sind, wurde bereits seit Jahrhunderten das gewonnene Roheisen in unzähligen Schmiede- und Schlosserwerkstätten zu Nägeln, Korkenzieher, Zangen und anderen Artikeln verarbeitet.

Von der sog. profanen Schmiedekunst, d.h. den von Hand gefertigten Gebrauchsgegenständen, auf denen die Schläge des Schmiedehammers noch zu sehen sind, spannt sich der Bogen bis hin zur Entstehung von Eisenwerken in einer zeitgemäßen Formensprache - von der angewandten zur freien Metallkunst reicht die Palette der in Form gebrachten Eisenwerke. Über 70 Schmiede werden an über 20 Essen ihr Können einem breiten Publikum demonstrieren. Entstehen werden dabei Gebrauchsgegenstände von Ketten über Nägel, Korkenzieher, Stäbe für Zaunelemente, Metallskulpturen und metallenen Schmuckelemente. Eröffnet wird das 7. Internationale Schmiedetreffen am Freitag, 17. Mai um 19:00 Uhr durch Konzert und anschließender Feuershow. Samstag und Sonntag erwartet die Besucher von 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr die Vorführung verschiedener Schmiede- und Metallgestaltungstechniken. Der Hufbeschlag eines Pferdes, das Schmieden am Federhammer sowie der Zinn- und Bronzeguss und das Vorführen der Mokume-Gane-Technik komplettieren das vielfältige Programm.

 

Erleben Sie hautnah die Vielfalt des traditionellen Schmiedehandwerks. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie! 

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter

www.metallhandwerksmuseum.de

Wir freuen uns auf Ihr Kommen

 

 

Veranstaltungsort

Steinbach-Hallenberg

Veranstalter

Metallhandwerksmuseum